Eurasien-Tunnel

Der Eurasien-Tunnel ist ein Straßentunnel in Istanbul, Türkei, Überquerung der Bosporus-Straße Unterwasser. Der Tunnel wurde am 20. Dezember 2016 offiziell eröffnet. Der 5,4 km lange Doppelstock-Tunnel verbindet Kazlıçeşme auf der europäischen und Göztepe im asiatischen Teil von Istanbul auf einer Strecke von 14,6 km. Es überquert den Bosporus unter dem Meeresboden. Es ist ca. 1 km südlich des unterseeischen Eisenbahntunnels Marmaray, der am 29. Oktober 2013 eröffnet wurde. Mit dieser neuen Route verkürzt sich die Fahrtzeit zwischen Kazlıçesme und Göztepe von 100 Minuten auf 15 Minuten.

Eurasien-Tunnel