Bosporus-Brücke

Die İstanbul Boğaziçi Köprüsü, auch "Erste Bosporusbrücke" genannt, ist eine der drei Hängebrücken der Bosporus-Meerenge in Istanbul, Türkei, die Europa und Asien verbindet. Die Brücke erstreckt sich zwischen Ortaköy (in Europa) und Beylerbeyi (in Asien). Nach der Fertigstellung im Jahre 1973 hatte die Bosporus-Brücke die viertgrößte Hängebrücke der Welt.

Bosporus-Brücke